Abschluss Sporthelferausbildung 2018/2019

Hey - geschafft!

Die Annette-Schule verfügt ab dem neuen Schuljahr wieder über neue Sporthelfer. Die letzte "Platzreife" holten sich unsere "NEUEN" bei einem Einsatz im Lohrheidestadion in Wattenscheid. Hier nahmen unsere Sporthelfer an den Landesmeisterschaften Leichtathletik als Helfer bei den leichtathletischen Wettkämpfen, zur Vorbereitung auf den Einsatz bei unseren Bundesjugendspielen, teil.

Anschließend gab es eine große Pizza-Party für die "Neuen" und "Alten" Sporthelfer mit der Übergabe der Sporthelferzertifikate. Leider verlassen uns 5  Sporthelfer mit Abschluss des 10. Schuljahres.

Ich bedanke mich, auch im Namen von Frau Wiesemann, für den unermüdlichen Einsatz, auch außerhalb der Unterrichtszeiten bei: Julia, Melanie, Ian, Kaan-Can und Mehtap aus der ehemaligen 10A.

Wir begrüßen ab dem Schuljahr die neuen Sporthelfer: Yaren, Atakan, Lina, Francesca, Mustafa, Noel, Sara, Kadir, AliG, NoahG, Kubilay, Sevgi, Akzaara, Viktoria, NoahT, Mert (siehe auch Foto).

 

 

Annette-TriXitt-Schulsport-Event

Am 19.6.2019 war es soweit - das erste TRIXITT-Schulsport-Event der Annette-Schule wurde auf dem Sportplatz Krümmede gestartet.

Aufgrund der ausgefallenen Bundesjugendspiele (Anmerkung FS SPORT: der Umbau unseres Sportplatzes verzögert sich weiter), wurde ein externer Partner verpflichtet, ein alternatives, attraktives Sporfest im Stile eines Klassenwettkampfes durchzuführen.

Mit TriXitt konnte man letztes Jahr einen Partner gewinnen, der in der Vergangenheit schon viele erfolgreiche Schulsportgroßveranstaltungen organisiert hatte.

Alle Jahrgangsstufen führten gleichzeitig verschiedenste Wettkämpfe gegen die Uhr oder gegen die anderen Klassen durch und am Ende wurde über ein Punktevergabeverfahren der Gesamtsieger jeder Jahrgangsstufe ermittelt (siehe Auswertung).

 

 

 

Stadtmeisterschaften Leichtathletik 2019

Am 6.6.2019 fanden im Lohrheidestadtion die diesjährigen Stadtmeisterschaften in der Leichtathletik statt. Unser Team konnte bis auf Kugelstoßen und Hochsprung die übrigen Wettbewerbe gewinnen und wurde mit deutlichem Punkteabstand Stadtmeister 2019 vor der Schiller-Schule Witten.

Unsere Jungs haben sich mächtig reingehängt!

Die nächsten Wettkämpfe / Termine

Staddtmeisterschaften Fußball, Herbst 2019

Stadtmeisterschaften Jungen WK4 Jahrgang 2005-2007

Stadtmeisterschaften Jungen WK2, Jahrgang 2003-2004

Stadtmeisterschaften Fußball 2019, Jungen WK2, Jg. 2005/2006

Am 11.03.2019 nahm die Schulmannschaft der Annette-Schule, Jungen WK3 (Jg. 2005-2007), an den Stadtmeisterschaften am Sportplatz Hordeler Heide teil. An einem Tag, an dem das Wetter von Schneeregen bis Sonnenschein alles zu bieten hatte, entwickelten sich auf den 2 Kunstrasenplätzen spannende Spiele der 9 teilnehmenden Mannschaften in 3 Vorrundengruppen.

In der Vorrunde trafen wir in unserer Gruppe zuerst auf die Mannschaft der Heinrich-von-Kleist Schule, die wir in einem kontrollierten Spiel mit 3:0 bezwingen konnten. Ein Abstaubertor von Dominik, ein wundervoller Kopfball nach Eckstoß und ein Seitfallzieher von Youssef sicherten den Sieg.

Im zweiten Spiel der Vorrunde trafen wir auf die starke Mannschaft der Pestalozzi Schule. In einem spannenden Spiel gewannen wir etwas glücklich mit 1:0. Wir nutzten unseren einzigen Torschuss, indem Dominik eine Ecke direkt verwandeln konnte und den Ball über den Torhüter in den rechten Winkel beförderte – Wahnsinnsschuss! Die letzten Minuten des Spiels gehörten wieder der Pestalozzi Schule aber unserer sicherer Keeper Baki rettete in der Schlussphase den knappen Sieg und damit das Erreichen des Halbfinales.

Im Halbfinale verloren wir leider gegen den hohen Turnierfavoriten der Maria-Sibylla-Merian Schule sehr deutlich und ließen uns von Beginn an durch die dominante Spielweise der großen Mittelfeldspieler etwas einschüchtern, die deshalb direkt in der Anfangsphase 2 Tore machten. Auch im weiteren Verlauf konnten wir uns kaum aus der Umklammerung befreien und eigene Torchancen entwickeln.

Letztendlich hatten wir - trotz des Wetters -  eine Menge Spaß und fuhren immerhin als „Halbfinalist“ nach Hause.

Tischtennis Milchup 2019 / Bezirksturnier in Dortmund-Hombruch